Frau auf Parkbank

Eine Frau setzt sich auf eine gemütliche Parkbank und ruht sich von einem langen Bummel durch die Stadt aus.
Nach einiger Zeit kommt ein Penner vorbei:
Der Penner: „Hallo, Schatz, wie wär’s mit einem kleinen Spaziergang zu zweit?“
Die Frau empört: „Wie können Sie es wagen? Ich bin nicht eines von Ihren Flittchen!“
„Also“, sagt der Penner, „was machst Du dann in meinem Bett?“