Bernhardiner mit Bauchweh beim Tierarzt

Ein alter Bernhardiner geht zum Tierarzt und klagt über Bauchweh. Der Arzt untersucht ihn und sagt:
„Mein lieber Freund, du hast einen gewaltigen Leberschaden. Du darfst keinen Alkohol mehr trinken!“
Jammert der Hund: „Was soll ich machen? Ich muss bei der Bergwacht doch immer mit den Geretteten auf ihr Wohl anstoßen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.